Verkaufe Peugeot 106 Electrique (Electric, Elektrik)


Original Elektroauto, Erstzulassung in Frankreich 1996, aber in Deutschland aktuell zugelassen und mit Deutschem TÜV noch bis Dezember 2017.

Die 11KW sind DAUERLEISTUNG.
Das Fahrzeug kann aber Spitze kurzfristig (5min) 20/21KW.
Bis 50km/h merkt man fast keinen Unterschied zu einem normal motorisierten Auto und moderater Fahrweise.
Landstraßentempo auf ebener Strecke gar kein Problem. Bei 90km/h wird Gas zurückgenommen. Bei 95km/h ist ende mit Beschleunigung: Elektronisch abgeregelt. (Mit entsprechendem Hang auch mehr, soll aber für die Kohlen am Motor nicht so gesund sein.)

Solange ich das Fahrzeug hatte war ich in keinen Unfall involviert.
Vorbesitzer hatte wohl mal einen Blechschaden an Beifahrertüre. (Daran denken das Fahrzeug kommt aus Frankreicht. Ist dort normal). Erstbesitzer war staatliche EFRD/ EFD (Ähnlich EN BW bei uns).
Sonstiger Zustand siehe Bilder. Die weissen Flecken sind keine Lackplatzer sondern Vogelkot... Bilder sind vom ungeputzen Fahrzeug aufgenommen.

Die original Elektroautos von Peugeot zu dieser Zeit sind vollverzinkt: Daher so gut wie keine Korossion. (Kann schön an einem kleinen Lackplatzer gesehen werden welcher schon seit 2013 besteht.)

Fahrzeug steht normalerweise Nachts in der Garage (auch zum Laden). Tagsüber auf Firmenparkplatz mit zugewiesenen Parkplatz.

Akkus:
Die Akkus in den vorderen Kästen kann ich nicht sagen welche Baujahr diese haben/ Kästen noch nie offen gehabt.
Die Akkus im hinteren/ grossen Kasten (Mehrzahl der Zellen) sind alle Baujahr 2005 (Siehe auch Bild). Laut Vorbesitzer sollten Akkus Baujahr 2000 und 2005 sein.
(Zellen VOR 2000 haben teilweise einen Seriendefekt welcher Totalausfall verursachen kann. Laut Vorbesitzer sind diese alten Zellen alle ausgetauscht. Schaden würde sich aber normalerweise nach 10-20000km zeigen. Ich fahre das Fahrzeug nun schon 10000km.)
Verbaute Akkuzellen (Saft 5-100 MRE) sind Ni/Cd Zellen und haben bei diesem Fahrzeuge eine Kilometerleistung von über 100000km (Angabe Saft Datenblatt im PDF). Das Fahrzeug welches zum Verkauf steht hat unter 49000km (wird noch täglich benutzt, kann sich noch erhöhen)

Das Fahrzeug zeigt nicht den berüchtigten Isolationsfehler wie bei vielen anderen Fahrzeugen dieses Types (Fehler schwierig zu finden/ einzugrenzen).

ECHTE Reichweite dieses Fahrzeuges liegt zwischen 45 und 70km (Mindestreichweite nachweisbar durch fast lückenloses Fahrtenbuch). Je nach Temperatur, Fahrweise, Geschwindigkeit und Topografie. Vorbesitzer hat sogar (flache Topografie und geringere Geschwindkeit) 87km nachgewiesen. Schriftstück vorhanden. Meine Fahrweise ist halt nicht auf Sparsamkeit ausgelegt ;-)

Was wurde in den letzen 3 Jahren gerichtet:

    • Wasserpumpe für Elektronik und Akkukühlung (welche laut Erfahrungsberichten bei ca KM 50000 ausfällt) wurde bereits durch Bürstenlose Pumpe ca bei KM 43000 ausgetauscht
    • Kohlen für den Motor wurden ausgetauscht (ca bei km 40000). Kohlen halten je nach Fahrweise und Qualität zwischen 30000 - 60000km. Bezugsquelle kann genannt werden (diese hat auch noch andere Ersatzteile und gute Ratschläge für dieses Fahrzeug).
    • Unterbodenschutz wurde extra aufgetagen bei Erstanmeldung.
    • Webasto Standheizung wurde ausgebaut und durch BMW E-Vorheizung ausgetauscht (Webast war schon defekt bei Vorbesitzer). Ist aber noch in den Fahrzeugpapieren eingetragen und Verkabelung, Benzintank ist noch verbaut.
    • Handbremsseile wurde erneuert und Bremsanlage Hinterachse vom Peugeot Händler überprüft.
    • Vor einem 3/4 Jahr wurde der hintere Akkublock teilweise neu abgedichtet (Kühlwasseraustritt).
    • Dabei wurde auch eine Dose aussen an dem Akkublock montiert welche eine zukünftige Einzelzellenüberwachung ermöglicht (Abgesichert mit Polyswitches).
    • Neue 12V Akku 2014
    • Vom Motorraum wurden 2 x 2 x 10 quadrat mm Kabel gelegt damit man eine Innenraumheizung installieren kann. Pro Kabel Sicherung mit 40 A möglich (Bereits installiert und verdrahtet. Davon sind aktuell aber 3 benutzt von Zusatzheizung im Motorraum).
    • Vom Motorraum wurden 2 x 12 x 0,5 quadrat mm Kabel gelegt damit man Einzelzellenüberwachung und/ oder Elektrozuheizung von Innen über normale Hezungssteuerung bedienen kann. (Zusatzheizung im Motorraum ist aktuell angeschlossen).
    • Als Anschlussmöglichkeit im Innenraum wurde ein Gehäuse auf der Mittelkonsole installiert (Deckel fehlt noch)
    • Es wurden zusätzlich 2x 12V Steckdosen eingebaut. Welche sich bei Zündung an und ausschalten, aber auch per Zeitschaltuhr zusätzlich abgesichert sind damit diese nicht länger als die eingestellte Zeit aktiviert sind.
    • Schalter für Innenraumlicht war defekt und wurde durch einen Marquardt Schalter ausgetauscht.
    • Innenbeleuchtung auf LED umgestellt
    • Defektes Originalautoradio ausgetauscht mit Radio mit externem Audio eingang.
    • Treo Smartphone fest installiert als MP3 Spieler, Videospieler, allgemeine Spiele etc. auf Mittelkonsole. Hat auch Deutschlandkarten und Europakarten für Offlinenutzung (TomTom Software) fest installiert. Kann mit externem GPS Empfänger als Navigationsgerät verwendet werden.
    • Wasserwartung (etwa alle 2000 - 5000km je nachdem wem man glaubt :-) wurde durchgeführt (erst Anfang Juli 2016)
    • Ablendlichtreichweitenregler wurde ausgetauscht

    Allgemein sind für viele der Arbeiten Bilder vom Tausch vorhanden. So dass eine Nachverfolgung einfach möglich ist.
    Es sind sehr viele Technische Dokumente vorhanden. Unter anderem auch eine CD mit allen Technischen Daten und Reparaturanleitung des normalen Peugeot 106 (für alle Mechanischen Arbeiten hilfreich).

    Was bekommen sie sonst noch?:

    • CD mit allen Dokumenten und Bildern welche ich zu der Zeit als ich das Auto hatte gesammelt habe
    • CD mit allen Technischen Daten und Reparaturanleitung des normalen Peugeot 106
    • Ein Paar (noch gute) leichtlauf Sommerreifen auf felgen als Ersatzräder (Aktuell sind gute Ganzjahresreifen montiert)
    • Kompletter Satz Radkappen wie abgebildet
    • Spezialventil, Schlauch und Behälter um die Wasserwartung selbt durchführen zu können

    Was Können sie noch zusätzlich kaufen?
    Ich habe auch ein ELIT Werkstattdiagnosegerät mit komplettem Kabelsatz abzugeben. (Auf Ebay gehen komplette Geräte für 800EUR und selbst nur die Kabelsätze gehen für 200EUR über die Theke...)
    Dieses ist zwar von Citroen, da aber der Saxo bauleich war kann mit diesem Gerät viele Relais zur Diagnose angesprochen werden (erleichtert Fehlersuche ungemein).
    Auch Fehlermeldungen und Wartungsmeldungen können damit zurückgesetzt werden (z.Bsp. Warnlicht dass Wasserdiagnose durchgeführt werden muss (kommt ca alle 5000km nach Rückstellen)

    Was kann man noch machen?
    Alle Originalbefestigungspunkte für die hintere Rücksitzbank sind noch vorhanden (bei Bedarf sollte ich link zu Seite mit Umbaubilder wieder finden). Eine Nachrüstung zum 4/5 Sitzer sollte also möglich sein.
    Hier hat es wohl einer gemacht:
    http://21639.foren.mysnip.de/read.php?10510,395086

    Was muss man noch machen?
    Ich habe gesehen dass es ein kleines Kühlwasserleck am hinteren Akkukasten gibt. Daher wird der Preis jetzt etwas reduziert da ich vermutlich nicht zum flicken komme.
    Der Elektroanschlußkasten hat noch keine Deckel.
    Sonst sollte die Kiste soweit laufen (Man kann natürlich auch ohne den Deckel fahren. Elektrisch sicher ist es).

    Warum ich das Fahrzeug verkaufe?
    Ich habe ein Renovierungsbedürftiges Haus gekauft welches den Weg zur Arbeit verlängert. Soweit noch kein Problem, würde noch gehen.
    Jetzt hat aber mein Arbeitgeber verkündet dass auch meine Arbeitsstelle 2017 versetzt wird und ich noch weiter ins Geschäft fahren muss.
    Wenn also ich und mein Arbeitgeber umziehe wäre ich jeden Tag am Laden... da ich das nicht machen will muss das Fahrzeug leider einem mit grösserer Reichweite weichen, schade... :-(

 
Ansonsten hier noch viel Spass mit den Bilder:

 


akku(1).jpg
akku(2).jpg
akku(3).jpg
akku(4).jpg
akku(5).jpg
akku(6).jpg
akku(7).jpg
aussen(1).jpg
aussen(2).jpg
aussen(3).jpg
aussen(4).jpg
aussen(5).jpg
aussen(6).jpg
aussen(7).jpg
aussen(8).jpg
innen(1).jpg
innen(2).jpg
innen(3).jpg
innen(4).jpg
papiere(0).pdf
papiere(1).jpg
papiere(2).jpg
papiere(3).jpg
papiere(4).jpg
papiere(5).jpg
technik(1).jpg
technik(2).jpg
technik(3).jpg
technik(4).jpg
technik(5).jpg

Created by IrfanView